Kurzinformationen über RWE

Die RWE AG ist mit ihren beiden operativen Geschäftsfeldern, der konventionellen Energieerzeugung und dem Energiehandelsgeschäft, unverzichtbar für das Funktionieren des gesamten Energiesystems und für die Versorgungssicherheit in Europa. Unser drittes Standbein ist die Mehrheitsbeteiligung an der RWE International SE.

Die RWE Generation verfügt derzeit über einen der modernsten und effizientesten Kraftwerkparks in Europa – mit einer starken Verankerung in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden. Unsere Handelssparte RWE Supply & Trading ist ein führendes Energiehandelshaus in Europa und agiert auf den globalen Handelsmärkten für Energie und energienahe Rohstoffe. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen leistet die RWE AG einen wichtigen Beitrag zur Stabilisierung des europäischen Energiesystems.

Geschäftsaktivitäten

Strom- und Wärmeerzeugung

Betrieb von Kraftwerken auf der Basis von Braunkohle, Steinkohle, Gas, Kernkraft, erneuerbaren Energien sowie im geringen ...

Strom- und Wärmeerzeugung

Energiehandel

Handel und Beschaffung von Strom, Gas, Kohle, Öl, CO2-Zertifikaten und erneuerbaren Energieträgern aus Biomasse in physischer ...

Energiehandel

Strom- und Gasnetze

Betrieb und Wartung eines 404.200 km langen Stromverteilnetzes (0,4 bis 110 kV) sowie eines 91.500 km umfassenden Erdgasverteilnetzes ...

Strom- und Gasnetze

Kunden

Lieferung von Strom an 16,4 Mio. Privat- und Gewerbekunden sowie von Gas an 7,8 Mio. Privat- und Gewerbekunden, Lieferung von 113 TWh ...

Kunden

Engagement

Wir geben unsere Energie in Form von gesellschaftlichem Engagement weiter und unterstützen so zahlreiche Projekte aus den Bereichen Bildung, Kultur und Soziales.

Mehr zu Engagement