Das Projekt

RWE Dea vermutet im niedersächsischen und schleswig-holsteinischen Wattenmeer ungeförderte Erdöllagerstätten. Um Aufschluss über den Untergrund zu gewinnen, sind vier Erkundungsbohrungen in diesen Gebieten geplant.

mehr
 

Umwelt & Sicherheit

Umweltschutz und Sicherheit haben bei RWE Dea höchste Priorität. Alle Arbeiten sind so ausgelegt, dass die Auswirkungen auf den Naturraum Wattenmeer so gering wie möglich gehalten werden.

mehr
 

Ölreserven in Deutschland

Durch die Erschließung neuer heimischer Ölreserven wird die Importabhängigkeit Deutschlands vermindert. Mit den vermuteten Erdöllagerstätten im Wattenmeer kann RWE Dea einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung der deutschen Energieversorgung leisten.

mehr