Informationszentrum

Unser Innovationszentrum Kohle in Niederaußem bietet Ihnen mit einer großflächigen Ausstellung zum Projekt BoAplus einen genauen Blick über Planungen für das neue Kraftwerk. Besuchen Sie uns!

Unmittelbar vor Ort im rheinischen Braunkohlerevier informiert RWE über die Förderung und Nutzung der heimischen Braunkohle. Das Innovationszentrum Kohle in Niederaußem vermittelt in einer großflächigen Ausstellung spannende Fakten zum Projekt BoAplus und einen genauen Blick über die Planungen für das neue Kraftwerk. So kann sich jeder ein konkretes Bild über diesen zentralen Industriezweig der Region machen.

Um möglichst umfassend zu informieren, setzt RWE auf ein breites Angebot: Mit moderner Technik werden im Informationszentrum Niederaußem spannende Themen verständlich und transparent erklärt. Die Ausstellung erläutert die verschiedenen Forschungs- und Pilotprojekte des Kraftwerks Niederaußem. Dabei machen unter anderem der größte Multi-Touch-Bildschirm Deutschlands und so genannte Touchtables – ähnlich riesigen iPads – die Präsentationen besonders anschaulich.

Öffnungszeiten: sonntags von 10 bis 17 Uhr, für Gruppen zudem nach Vereinbarung.


Kontakt:
RWE Power Besucherdienst
Tel. 0800 - 8833830.