Aktienrückkauf Februar 2009

Die RWE AG hat vom 2. Februar bis zum 16. Februar 2009 2,9 Millionen Stammaktien der RWE AG im Gegenwert von rund 177 Mio. € erworben. Die Aktien dienen der Erfüllung eines Vergleichs im Spruchverfahren RWE/VEW. Im gleichen Zeitraum hat die RWE AG 2,9 Millionen in ihrem Bestand vorhandene eigene Stammaktien im Gegenwert von rund 176 Mio. € veräußert.

Der Vorstand hat von der gesetzlichen Erlaubnis zum Erwerb eigener Aktien gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 3 AktG Gebrauch gemacht, der die Gesellschaft u.a. zum Erwerb eigener Aktien autorisiert, um Aktionäre nach einer erfolgten Umwandlung abzufinden. Die bestehende Ermächtigung der Hauptversammlung schließt eine solche Verwendung nicht ein. Die erworbenen Aktien dienen der Erfüllung eines am 22. Dezember 2008 geschlossenen Vergleichs in dem Spruchverfahren aus Anlass der Verschmelzung RWE/VEW im Jahr 2000. Die RWE AG hat sich in dem Vergleich verpflichtet, den ehemaligen außenstehenden Aktionären der VEW Aktiengesellschaft zur Erfüllung sämtlicher Ansprüche aus und im Zusammenhang mit der Verschmelzung einen abschließenden Ausgleich im Wert von € 10,39 je VEW-Aktie im Nennbetrag von DM 50,-, zzgl. Zinsen seit dem 30. Dezember 2000 zu leisten. Sowohl der Ausgleich als auch die Zinsen werden ausschließlich in auf den Inhaber lautenden Stammaktien der RWE AG geleistet.

27.01.2009 - Bekanntmachung gemäß Art. 4 Abs. 2 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003: RWE AG beschließt Aktienrückkaufprogramm und zeitgleiche Veräußerung eigener Aktien im Rahmen der Abfindung der ehemaligen VEW-Aktionäre

Das Aktienrückkaufprogramm ist am 16. Februar 2009 abgeschlossen worden. Wir haben insgesamt 2.901.862 Stammaktien im Gegenwert von rund 177 Mio. € erworben. Auch den Verkauf von RWE-Aktien aus dem eigenen Bestand haben wir durchgeführt. Insgesamt haben wir 2.888.000 eigene Stammaktien im Gegenwert von rund 176 Mio. € veräußert.

Verlauf Aktienrückkauf – Januar / Februar 2009

1) durchschnittlicher Kaufpreis in €

(Die Valuta der Aktienrückkäufe erfolgt zwei Bankarbeitstage nach Handelstag.)

DatumStammaktienVorzugsaktienAnzahl Aktien (gesamt)Kurswert (gesamt, in €)
Anzahl AktienKaufpreis in €1)Anzahl AktienKaufpreis in €1)
02.02.2009

290.000

59,95870

 

290.00017.388.023
03.02.2009290.00060,93930

 

290.00017.672.397
04.02.2009290.00062,30010

 

290.00018.067.029
05.02.2009290.00062,40680

 

290.00018.097.972
06.02.2009280.00062,75160

 

280.00017.570.448
09.02.2009290.00062,08490

 

290.00018.004.621
10.02.2009290.00062,13770

 

290.00018.019.933
11.02.2009247.00060,74910

 

247.00015.005.028
12.02.2009353.00059,17680

 

353.00020.889.410
13.02.2009279.00057,90000

 

279.00016.154.100
16.02.20092.86256,80000

 

2.862162.562
SUMME2.901.86261,00620 2.901.862177.031.523
in % des Grundkapitals0,52% 

 

 0,52%