Biblis, 09. März 2012, RWE Power AGDiese Presseinformation ist mehr als zwei Jahre alt

Kraftwerk Biblis unterstützt zum 16. Mal Hessenmeisterschaften der Handball C-Jugend



• Anpfiff am 17. März 2012 in der Pfaffenauhalle

Am Samstag, den 17. März 2012, werden ab 09:30 Uhr die offiziellen Hessenmeisterschaften der C-Jugend ausgetragen. Bereits zum 16. Mal unterstützt das Kraftwerk Biblis den Hessischen Handball-Verband bei der Ausrichtung dieser attraktiven Meisterschaftsrunde. Wie in den Vorjahren werden mehr als 500 Zuschauer erwartet.

„Als langjähriger Partner der Region übernimmt das Kraftwerk gesellschaftliche Verantwortung und leistet trotz der schwierigen Situation für den Standort auch in diesem Jahr einen Beitrag für dieses traditionsreiche Turnier. Handball ist erfolgreicher Teamsport – und Teamarbeit wird auch im Kraftwerk Biblis großgeschrieben“, so Dr. Hartmut Lauer, Leiter des Kraftwerks Biblis.

In der Bibliser Pfaffenauhalle treten die besten weiblichen und männlichen
C-Jugendmannschaften an und spielen jeweils um den Titel. Qualifiziert haben sich die Sieger der Oberligen Nord, Mitte und Süd:

(weiblich) TV Hersfeld (Oberliga Nord), TG Bad Soden (Oberliga Mitte), HSG Bensheim-Auerbach (Oberliga Süd).

(männlich) GSV Eintracht Baunatal (Oberliga Nord), TV Hüttenberg (Oberliga Mitte), TV Langenselbold (Oberliga Süd).

Zuschauer und Fans des Handballsports sind herzlich eingeladen, ab 09:30 Uhr die Spiele zu verfolgen und die Mannschaften anzufeuern. Für das leibliche Wohl von Spielern, Zuschauern und Helfern sorgt die TG Biblis.

Die Meisterschaftsehrung nimmt gegen 17:30 Uhr der Präsident des Hessischen Handball-Verbandes, Rolf Mai, vor. Bei der Siegerehrung belohnt auch das Kraftwerk Biblis den Einsatzwillen und den Teamgeist der Jugendlichen. So erhalten alle Sportler einen attraktiven Preis.

Rückfragen bitte an:
Jan Peter Cirkel
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
T 06245 - 21 4953
F 06245 - 21 4977
E-Mail: JanPeter.Cirkel@kkw.rwe.com


: Diese Presseinformation ist mehr als zwei Jahre alt