Klimaschutz – lokal, global, nachhaltig

Vor allem mit technischer Kompetenz haben wir uns sowohl im verpflichtenden als auch im freiwilligen CO2-Markt eine führende Rolle erarbeitet. Der Bereich Klimaschutz der RWE Power AG ist im internationalen Klimaschutz auf Basis der flexiblen Mechanismen des Kyoto-Protokolls bereits seit 1999 aktiv. Seither waren wir an weit über 100 Klimaschutzprojekten weltweit beteiligt – als Investor und Entwickler von eigenen Projekten, aber auch als Käufer der Emissionszertifikate aus Projekten, die von innovativen lokalen Unternehmen entwickelt wurden.

Wir nutzen unsere Emissionszertifikate anteilig zur Erfüllung unserer Verpflichtungen im Rahmen des Europäischen Emissionshandelssystems oder bieten sie Dritten an.

Ein neuer, umfassender Klimavertrag, auf den sich 195 Staaten auf der Weltklimakonferenz in Paris geeinigt haben und der Zusagen aller teilnehmenden Länder zur Begrenzung der Erderwärmung umfasst, trat im November 2016 in Kraft. Die ambitionierten Ziele unter dem sogenannten Paris Agreement haben die internationalen Aktivitäten für Klimaschutz neu belebt. 

Mit dem Paris Agreement wurde durch die Fundierung der Zusagen in NDCs (Nationally Determined Contributions) nicht weniger  als die globale Energiewende eingeleitet. Sowohl entwickelte Länder als auch Entwicklungsländer wollen durch Einführung passender Regularien ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten, jeweils auch mit einem besonderen Fokus auf den Energiesektor.

Wir als RWE werden unser Wissen und unsere Erfahrungen in emissionsmindernden Technologien und im CO2 Management als kompetenter und verlässlicher Partner in die globale Energiewende einbringen.

RWE bietet ein vielfältiges technologisches Fachwissen zu den wichtigsten Emissions-Vermeidungs-Technologien. Das betrifft insbesondere die Bereiche N2O- (Lachgas-) und Methanvermeidung durch das in unseren Beteiligungsgesellschaften Carbon Climate Protection GmbH und Mingas-Power GmbH gebündelte Know-how. Letztere ist unser Kompetenzzentrum für Grubengas und eine Kooperation der RWE Power und der STEAG New Energies GmbH. Weitere Informationen unter www.mingas-power.com.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot oder unserem Projektportfolio? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail.