Informations-Initiative „KW Biblis transparent!"

Zielgruppenspezifische Dialogformate steigern Transparenz

Mit dem Ziel, die verschiedenen regionalen Interessengruppen zukünftig noch transparenter zu Rückbauplanung und -ablauf zu informieren, hat RWE Power im Rahmen der Sitzung des Informationsforums am 19.02.2015 den Start der Informations-Initiative „KKW Biblis transparent“ verkündet.

Die Informations-Initiative möchte mit zielgruppenspezifischen Informations- und Dialogangeboten den unterschiedlichen Informationsbedürfnissen in der Region gerecht werden. Das Spektrum reicht von thematisch breitflächig angelegten Informationstagen, über Fokustage mit Vor-Ort-Besuchen in der Anlage, die sich intensiv einem Thema widmen, bis hin zu Expertengesprächen für Fachinteressierte. Eine erste Veranstaltung soll es bereits im März geben. Darüber hinaus sollen, in Ergänzung zum Kraftwerksgespräch, regionale Mandatsträger zukünftig zweimal jährlich über aktuelle Entwicklungen informiert werden.

 

Die Veranstaltungen im Überblick:

30. Mai 2017: Thema im Fokus – Zwischenlagerung am Standort Biblis

27. März bis 7. April 2017, Ausstellung „Abbau Biblis im Gespräch“ – Stadt Gernsheim

21. November – 2. Dezember 2016, Ausstellung „Abbau Biblis im Gespräch“ – Stadt Bürstadt

19. bis 30. September 2016, Ausstellung „Abbau Biblis im Gespräch“ – Verbandsgemeinde Eich

06. Juli 2016: Thema im Fokus – Rückbauvorbereitende Projekte

09. Juni 2016: 69. Kraftwerksgespräch in Biblis – Genehmigungsverfahren auf der Zielgeraden

21. März 2016 – 01. April 2016: Ausstellung „Abbau Biblis im Gespräch“ – Landratsamt Groß-Gerau

16. - 27. November 2015 - Ausstellung "Abbau Biblis im Gespräch"

15. Oktober 2015 - Thema im Fokus: Was ist Strahlung und wie wird sie gemessen?

21. September 2015 - Fachgespräch – Besuch der Landespressekonferenz

28. Juli 2015 - Fachgespräch mit BUND – Unterlageneinsicht

16. Juli 2015 - Fokustag (2) – Was geschieht mit den Brennelementen?

  • Vortrag im Infozentrum Kraftwerk Biblis
  • Plakat "Was geschieht mit den Brennelementen?"

14. Juli 2015 - Fachgespräch zum Thema „Flugzeugabsturz“

6. Juli 2015 Ausstellung Abbau Biblis im Gespräch, Landratsamt Heppenheim

11. Juni 2015 Fachgespräch zum Thema „Aktivitäten und Komponenten rund um das Brennelementlagerbecken“

11. Juni 2015 - „Rückbau Biblis nachgefragt“

12. Mai 2015 - „Rückbau Biblis nachgefragt“ Fachgespräch mit BUND

9. April 2015 - Vortrag – Thema im Fokus „Was geschieht mit den Brennelementen?“

Interessierte Bürger erhalten die Gelegenheit, den Weg der Brennelemente vom Lagerbecken bis hin zum Standortzwischenlager kennenzulernen. Mit einem Impulsvortrag im Informationszentrum erhalten die Besucher zunächst vertiefende Informationen und anschließend die Gelegenheit, bei einer themenspezifischen Anlagenführung Eindrücke zu sammeln. So ist für den 9. April 2015 eine Besichtigung des Standortzwischenlagers geplant. Zwecks Planung und Teilnehmerbegrenzung ist für diese Veranstaltung eine Anmeldung erforderlich.

  • Pressemitteilung - Was geschieht mit den Brennelementen?
  • Vortrag: "Der Weg der Brennelemente"
  • Plakat zum Fokustag

28. März 2015 - Ausstellung „Abbau Biblis im Gespräch“

Bürgerzentrum Biblis, 10:00 bis 16:00 Uhr

Anhand von Schautafeln können interessierte Bürger mehr über Stilllegung und Abbau erfahren und Antworten auf ihre Fragen erhalten. Wesentlicher Bestandteil des Formats ist dabei die Möglichkeit, mit Fachleuten des Kraftwerks Biblis zu einzelnen Themengebieten ins Gespräch zu kommen.

20. März 2015 - Vortrag „Rückbau Biblis nachgefragt“

Persönliche Einladung an alle Mitglieder des Informationsforums durch Herrn Kemmeter. Acht Vertreter des Gremiums haben die Gelegenheit genutzt, sich über das Thema Freimessen vor Ort zu informieren. Nach einem Impulsvortrag, den der Leiter Strahlenschutz im Kraftwerk Biblis Michael Baschnagel im Informationszentrum gehalten hat, wurde die Freimessanlage im Materiallager vorgeführt.

  • Impulsvortrag "Freigabe radioaktiver Stoffe nach § 29 StrlSchV"

17. März 2015 - Kraftwerksgespräch Biblis: Transparente Information über den aktuellen Stand der Anlage

  • Pressemitteilung
  • Charts zur Pressemitteilung

20. Februar 2015 - RWE Power startet Informations-Initiative „KW Biblis: transparent“