Allgemeine Informationen

Veredlungsbetriebe

Staubaustritt in der Nacht vom 2. auf den 3. Januar 2017

In der letzten Nacht kam es gegen 22:30 Uhr zu einer Betriebsstörung im Bereich der Brikettfabrik. Dabei kam es in einem Zeitraum von ca. 3 Stunden zu einer erhöhten Braunkohlenstaubemission. Eine Gesundheitsgefährdung ist nicht zu befürchten.

Wir bedauern diesen Vorfall und bitten für eventuell auftretende Unannehmlichkeiten auf Grund von Staubniederschlag um Entschuldigung.

Für Rückfragen oder nähere Erläuterungen stehen wir Ihnen gerne unter :

Nachbarschafts-Service FrechenT02234/109-22858
E-Mail an Veredlung.Frechen(at)rwe.com