Nachbarschaftsinformationen

Köln, 12. September 2016, RWE Power

Technikzentrum der RWE Power wird 100: Ohne Instandhaltung dreht sich kein einziges Rad

Vor 100 Jahren wurde das heutige Technikzentrum der RWE Power als Zentralwerkstatt des rheinischen Braunkohlenbergbaus gegründet. Am 1. Februar 1916 kaufte die RWE Power-Rechtsvorgängerin Rheinische Aktiengesellschaft für Braunkohlenbergbau und Brikettfabrikation (RAG) den 60-Mann-Betrieb eines Unternehmens aus Helmstedt. mehr

Köln, 11. September 2016, RWE Power

Umsiedlung von Borschemich ist beendet

Im Rahmen ihres jährlichen Sommerfests haben die Borschemicher gestern (Samstag, 10. September) den Abschluss ihrer Umsiedlung gefeiert. Die Bürger kamen auf Einladung der Dorfgemeinschaft in der Mehrzweckhalle zusammen und ließen die vergangenen zehn Jahre in Gesprächen, mit Bildern und mit einer Videodokumentation Revue passieren. mehr

Düren, 29. August 2016, RWE Power

Fitness für i-Dötzchen

RWE verteilt Bewegungspakete an Städtische Katholische Grundschule Süd in Dürenmehr

Köln, 22. August 2016, RWE Power

121 junge Leute beginnen Ausbildung bei RWE Power

121 junge Männer und Frauen haben heute bei RWE Power im rheinischen Braunkohlenrevier eine Berufsausbildung begonnen.mehr

Köln, 18. August 2016, RWE Power

Optimierte Raupenfahrwerke für 13.500 Tonnen schwere Großgeräte

In den Braunkohletagebauen der RWE Power leisten die 20 Schaufelradbagger und 19 Absetzer jeden Tag Schwerstarbeit. Aufgrund des Gewichts dieser Großgeräte von bis zu 13.500 Tonnen sind deren Raupenfahrwerke im Fahrbetrieb großen Belastungen ausgesetzt, was zu erheblichem Verschleiß führt. Um die damit verbundenen Instandhaltungskosten zu minimieren, hat RWE ein Projekt für Fahrwerks¬komponenten ins Leben gerufen. mehr

Köln, 26. Juli 2016, RWE Power

Blüten für den Stieglitz

Wiese – das ist nicht der englische Rasen hinterm Haus oder auf dem Golfplatz. Auch nicht die öffentliche Grünfläche, auf der Kinder mit dem Fußball bolzen, oder die Weide, wo glückliche Kühe grasen dürfen. Wiese – das ist ein seltenes Landschaftselement in unserer Region. Die Rekultivierung ehemaliger Bergbauflächen ist eine Chance, diesem besonderen Biotop-Typ Raum zu verschaffen.mehr

Köln, 18. Juli 2016, RWE Power

Anschläge im Umfeld der Tagebaue

RWE Power setzt Belohnung von je 20.000 Euro ausmehr

Köln, 27. Mai 2016, RWE Power

Mitarbeiter-Stiftung unterstützt Menschen und Institutionen in der Region

„Stiftung RWE Mitarbeiter für das indeland“ gegründetmehr

Köln, 27. Mai 2016, RWE Power

Sumpfohreule ist heimgekehrt

Seit 1982 als regelmäßiger Brutvogel ausgestorben: Das stand bisher über die Sumpfohreule in der nordrhein-westfälischen Tierartenliste. Dieser Eintrag kann geändert werden. Denn jetzt wurde die Eule in mindestens vier Exemplaren auf der Königshovener Höhe gesichtet. mehr

Köln, 27. Mai 2016, RWE Power

Jeder verdient eine neue Chance

Eine respektvolles Arbeitsklima, eine professionelle Lernumgebung und gute Chancen für die berufliche Zukunft: All das bietet das Programm „Ich pack‘ das!“ von RWE Power.mehr

 zurück Seite 2 von 10 mehr  

Zum Archiv