Über uns

Der Vertrieb von HOK erfolgt über die Rheinbraun Brennstoff GmbH. Sie bietet das entsprechende Know-how hinsichtlich der Bereitstellung und des Einsatzes dieses Produktes. Die ordnungsgemäße Transportabwicklung wird hausintern abgewickelt. Das gewährleistet eine exakte Disposition. Mit Rheinbraun Brennstoff als Partner ist damit Ihre Versorgung mit diesem Produkt gesichert. Die Zuverlässigkeit und Liefersicherheit sind in der Vergangenheit stets unter Beweis gestellt worden.

Der HOK wird als lose Ware per Großraum-Kipp-LKW oder Silo-LKW angeliefert und beim Kunden im geschlossenen System mechanisch oder pneumatisch umgeschlagen. Die Lagerung erfolgt in Stahlblechsilos einfachster Bauart. Für kleinere Abnahmemengen ist der Bezug in Sondergebinden als Sackware, Big Bags oder Kleincontainer möglich.