• HOK
  • Aktivkoks HOK

Aktivkoks HOK

Umweltschutz muss nicht teuer sein!

Aktivkoks, das wirksame und gleichzeitig preiswerte Sorbens für die Abgas- und Abwasserreinigung.

Aktivkoks wird auf Basis rheinischer Braunkohle im sogenannten Herdofenverfahren hergestellt. Die besonderen Eigenschaften der rheinischen Braunkohle in Verbindung mit den Aktivierungsbedingungen im Herdofen führen zu einem Aktivkoks, der seit vielen Jahren als preiswertes Adsorptionsmittel und Filtermittel in den unterschiedlichsten Anwendungen der Abgas- und Abwasserreinigung zum Einsatz kommt. Jährlich werden heute rd. 80.000 Tonnen Aktivkoks im Umweltschutz eingesetzt.

Weltweit haben sich inzwischen 500 Betreiber für den Einsatz von RWE Power Aktivkoks im Umweltbereich entschieden.