FAQ - Die häufigsten Fragen

An wen kann ich mich mit Fragen zum Einsatz im Tagebau wenden?

Interessenten für einen Einsatz bei RWE können sich unter Angabe ihrer Hochschule an unseren Ansprechpartner Herrn Schlöbe wenden. Dieser stellt dann die Verbindung zwischen Ihnen und dem für Ihre Hochschule zuständigen RWE-Hochschulpaten her.

Warum ist der Braunkohlenbergbau wichtig für RWE?

RWE Kraftwerke auf Braunkohlenbasis sichern ca. 13 % des deutschen Stroms und sind damit ein wichtiger Teil des Energiemix von RWE. Die Braunkohlen-Stromerzeugung trägt mit allen Stufen der Wertschöpfung wesentlich zum Wertbeitrag des Konzerns, zur Arbeitsplatzsicherung in der Region und darüber hinaus bei. Zudem bedeutet die Braunkohlenlagerstätte im „eigenen Land“ Versorgungssicherheit und Kalkulierbarkeit.

Wie kann ich mir einen Einblick in die Sparte verschaffen?

  • Techniktag: jährliches Image- und Rekrutierungsevent
  • Girls day
  • Firmenkontaktmessen /-börsen
  • Beflissenenpraktikum, Studien-, Bachelorarbeiten
  • RWE hat einen engen Kontakt zu zahlreichen Hochschulen
  • Über die unten aufgeführten Ansprechpartner

Bietet RWE auch Abschlussarbeiten an?

Ob Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten oder eine Promotion, bei RWE können Studenten der Fachrichtungen Bergbau-/ Geotechnik, Rohstoffingenieurwesen, Maschinenbau, Elektro- und Verfahrenstechnik sowie Bau- und Wirtschaftsingenieurwesen ihre Abschlussarbeit schreiben.

Um sich für eine Abschlussarbeit bei RWE zu bewerben, bitten wir Sie, sich auf eine ausgeschriebene Stelle oder gerne auch initiativ über unsere Ansprechpartner zu bewerben.

Wer sind meine Ansprechpartner für weitere Informationen?

Bitte wenden Sie sich für inhaltliche oder bewerbungsspezifische Fragen an Herrn Schlöbe und für technische Fragen über den Tagebau bitte an Herrn Hempel.

Wo erfahre ich Näheres zu Gehaltskonditionen und Entwicklungschancen?

RWE bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten und attraktive Gehaltskonditionen. Die Vergütung setzt sich aus verschiedenen Faktoren wie Ihrem Studienabschluss, Ihrer Berufserfahrung etc. zusammen. Unser Unternehmen legt großen Wert auf Weiterentwicklung – persönlich wie auch fachlich. Nähere Informationen können Ihnen unsere Ansprechpartner geben.

 

Für inhaltliche Fragen:

Sabine Anne WollnyPersonalabteilung Sparte TagebauRWE PowerAuenheimer Straße 2750129 BergheimT+49 2271 751-30252
E-Mail an Frau Wollny

Für technische Fragen:

Herr Ralf-Jürgen HempelLeiter BergtechnikRWE PowerAuenheimer Str.50129 BergheimT+49 2271 751 - 30300
E-Mail an Herrn Hempel