Essen, 17. November 2017

Bekanntmachung Durchführung Rückkaufprogramm – Tranche 2

Die RWE Aktiengesellschaft hat den durch Bekanntmachung vom 25. August 2017 gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. a) der Verordnung (EU) 596/2014 und Art. 2 Abs. 1 der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 eingeleiteten Aktienrückkauf am 7. November 2017 begonnen. Im Rahmen einer zweiten Tranche wurden im Zeitraum vom 13. November 2017 bis zum 15. November 2017 insgesamt 134.420 Aktien (ISIN DE0007037129 (Stammaktien)), entsprechend 0,021866% des Grundkapitals, zurückerworben. Der an der Börse gezahlte Kaufpreis betrug durchschnittlich 21,5402 EUR. Insgesamt wurden im Rahmen der zweiten Tranche eigene Aktien zu einem Gesamtpreis von EUR 2.895.439,64 (ohne Nebenkosten) erworben.

Der Erwerb der Aktien diente einzig dem Zweck, Verpflichtungen aus einem Belegschaftsaktienprogramm i.S.v. Art. 5 Abs. 2 lit. c zu erfüllen.

Der Rückkauf erfolgte über den XETRA-Handel der Frankfurter Wertpapierbörse unter Führung eines Kreditinstituts, das seine Entscheidungen über den Zeitpunkt des Erwerbs der Aktien unabhängig von der RWE Aktiengesellschaft getroffen hat.

Im Zeitraum vom 13. November 2017 bis zum 15. November 2017 betrugen die Gesamtzahl der zurückgekauften Aktien, der gewichtete Durchschnittskurs sowie das aggregierte Volumen jeweils pro Tag:

Datum: 13.11.2017
Gesamtzahl zurückgekaufter Aktien: 51.000
Gewichteter Durchschnittskurs (EUR): 22,2561
Aggregiertes Volumen (EUR): 1.135.061,10

Datum: 14.11.2017
Gesamtzahl zurückgekaufter Aktien: 49.420
Gewichteter Durchschnittskurs (EUR): 21,5332
Aggregiertes Volumen (EUR): 1.064.170,74

Datum: 15.11.2017
Gesamtzahl zurückgekaufter Aktien: 34.000
Gewichteter Durchschnittskurs (EUR): 20,4767
Aggregiertes Volumen (EUR): 696.207,80

Gesamt
Gesamtzahl zurückgekaufter Aktien: 134.420
Gewichteter Durchschnittskurs (EUR): 21,5402
Aggregiertes Volumen (EUR): 2.895.439,64

Damit ist der Aktienrückkauf beendet.

Unter www.rwe.com sind die innerhalb eines Tages getätigten Einzelgeschäfte veröffentlicht.

Essen, im November 2017

RWE Aktiengesellschaft

Der Vorstand



Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Investor Relations Team:

RWE Aktiengesellschaft
Investor Relations
Altenessener Straße 27
45141 Essen
Deutschland


T +49 (0) 201-5179-3112
E-Mail
RWE Aktiengesellschaft
Investor Relations
London Office
c/o RWE Supply & Trading
60 Threadneedle Street
London EC2R 8HP
United Kingdom
T +44 (0) 20 7015 5459