Kapazität / Betriebsinformationen

Downloads

Lingen, 15. Mai 2017, RWE Power AG

Aktuelle Informationen der Kraftwerke Lingen
Betriebsbericht Nr. 4 / 2017 über den Zeitraum 1. - 30. April 2017

Aktuelle Informationen der Kraftwerke Lingen
Betriebsbericht Nr. 4 / 2017 über den Zeitraum 1. - 30. April 2017

Anlagenstatus und Stromproduktion
Das Kernkraftwerk Emsland wurde in der Zeit vom 01. bis 30.04.2017 überwiegend mit Volllast eingesetzt. Im Berichtszeitraum wurden 1,008 Milliarden Kilowattstunden (kWh) Strom produziert. Seit Jahresanfang sind damit 3,847 Milliarden kWh erzeugt worden. Diese Strommenge reicht aus, um etwa 1,26 Millionen Haushalte mit einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 3.500 Kilowattstunden ein Jahr lang zuverlässig und CO2-frei mit Strom zu versorgen. Seit dem 16.04.2017 befindet sich das Kraftwerk offiziell im sogenannten „Streckbetrieb“ und wird bis zur geplanten Revision im Mai mit der zur Verfügung stehenden Leistung betrieben.

Die Blöcke des Erdgaskraftwerks Emsland wurden entsprechend der aktuellen Marktsituation zur Stromproduktion eingesetzt. An 16 Tagen wurde die GuD-Anlage überwiegend mit Volllast betrieben, die Anlage wurde im April 5 mal angefahren. Die Kombiblöcke waren im April lediglich an 6 Tagen (Block B) und 5 Tagen (Block C) kurzzeitig zur Deckung der Stromspitzen am Morgen bzw. am Abend in Betrieb.
mehr

Lingen, 11. Mai 2017, RWE Power AG

RWE investiert rund 19 Millionen Euro bei Revision mit Brennelementwechsel im Kernkraftwerk Emsland

RWE investiert rund 19 Millionen Euro bei Revision mit Brennelementwechsel im Kernkraftwerk Emsland
Unterstützung durch zusätzliche 1.300 Mitarbeiter

Am 13.05.2017 wird das Kernkraftwerk Emsland zur 29. Anlagenrevision planmäßig vom Netz genommen. In der rund 3 Wochen dauernden Revisionsphase werden etwa 5.100 Einzelarbeitsaufträge durchgeführt. Hierfür investiert das Kraftwerk mit ca. 19 Millionen Euro etwas mehr als im Vorjahr.mehr

Lingen, 03. Mai 2017, RWE Power AG

Zukunftstag bei RWE in Lingen – Einblicke in Technik und Ausbildung

Anlässlich des niedersächsischen Zukunftstag für Mädchen und Jungen in der vergangenen Woche öffnete die Ausbildungswerkstatt der RWE Kraftwerke in Lingen für 14 Mädchen und Jungen der Klassen 5 bis 10 ihre Türen. Der Zukunftstag soll als besonderer Tag zur Berufsorientierung dazu beitragen, dass Vorurteile gegen "Frauenberufe" oder "Männerberufe“ abgebaut werden. Er findet zeitgleich mit dem bundesweiten Aktionstag Girls'Day und Boys'Day statt.



mehr

Biblis, 28. April 2017, RWe Power AG

Kraftwerk Biblis Block B: Geringfügige Undichtigkeit an einer Leitung des Nebenkühlwassersystems

Im abgeschalteten Block B des Kraftwerks Biblis wurde bei einer routinemäßigen Anlagen-begehung durch das Schichtpersonal am 24. April 2017 eine geringfügige Undichtigkeit an einer Leitung des Nebenkühlwassersystems festgestellt. mehr

Biblis, 13. April 2017, RWE Power AG

Kraftwerk Biblis Block A: Defekte Absperrarmaturen in der Abwasseraufbereitung repariert

Im abgeschalteten Block A des Kraftwerks Biblis wurden am 10. April 2017 im Rahmen von Inspektionen beschädigte Membranen an zwei Armaturen festgestellt. mehr

Lingen, 10. April 2017, RWE Power AG

Aktuelle Informationen der Kraftwerke Lingen
Betriebsbericht Nr. 3 / 2017 über den Zeitraum 1. - 31. März 2017

Aktuelle Informationen der Kraftwerke Lingen
Betriebsbericht Nr. 3 / 2017 über den Zeitraum 1. - 31. März 2017
Anlagenstatus und Stromproduktion
Das Kernkraftwerk Emsland wurde in der Zeit vom 01. bis 31.03.2017 überwiegend mit Volllast eingesetzt. Im Berichtszeitraum wurden 1,050 Milliarden Kilowattstunden (kWh) Strom produziert. Seit Jahresanfang sind damit 2,840 Milliarden kWh erzeugt worden. Diese Strommenge reicht aus, um etwa 820.000 Haushalte mit einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 3.500 Kilowattstunden ein Jahr lang zuverlässig und CO2-frei mit Strom zu versorgen.
mehr

Biblis, 30. März 2017, RWE Power AG

Kraftwerk Biblis: Genehmigungen für Stilllegung und Abbau der Blöcke A und B erteilt

RWE Power hat von der zuständigen Genehmigungsbehörde, dem hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV), die Genehmigungen nach § 7 Abs. 3 des Atomgesetzes für die Stilllegung und den Abbau der Blöcke A und B des Kraftwerks Biblis erhalten. mehr

Biblis, 29. März 2017, RWE Power AG

Kraftwerk Biblis Block B: Befund an einem abgeschalteten Kühler des Zwischenkühlsystems

Im abgeschalteten Block B des Kraftwerks Biblis sind bei einer wiederkehrenden Prüfung die Rohre eines Kühlers des nuklearen Zwischenkühlsystems untersucht worden. Dabei wurde am 27. März 2017 bei einem von ca. 3.600 Rohren eine zu geringe Wanddicke festgestellt, ohne dass Leckagen aufgetreten sind.mehr

Biblis, 24. März 2017, RWE Power AG

Kraftwerk Biblis Block A: Brandschutzklappe nicht geschlossen

Im abgeschalteten Block A des Kraftwerks Biblis konnte am 21. März 2017 im Rahmen einer wiederkehrenden Prüfung eine Brandschutzklappe nicht ordnungsgemäß geschlossen werden. mehr

Biblis, 22. März 2017, RWE Power AG

Ausstellung “Abbau Biblis im Gespräch” in Gernsheim

Um die verschiedenen regionalen Interessengruppen noch transparenter über Abbauplanung und den späteren Ablauf zu informieren, hat RWE Power die Informations-Initiative „KW Biblis transparent!“ gestartet. In der Zeit vom 27. März bis 7. April 2017 kommt die Ausstellung „Abbau Biblis im Gespräch“ nun auch nach Gernsheim.mehr

 zurück Seite 3 von 87 mehr