lignite energy compact

LE compact (Braunkohlenbriketts im Industrieformat) im Industrieformat sind ein schwefel- und aschearmer Brennstoff. Die Anlieferung erfolgt per LKW, Bahn oder Schiff. Der Brennstoff wird in traditionellen Wanderrostkesseln eingesetzt. Diese bewährte und robuste Technik zeichnet sich durch geringe Betriebskosten sowie eine einfache Brennstoffzuführung aus und hält auch den Anforderungen nach niedrigen Emissionen stand. In Verbindung mit LE compact können die gesetzlichen Auflagen ohne oder nur mit einfachen Maßnahmen eingehalten werden.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit der "Thermischen Verwertung von Reststoffen", wie sie zum Beispiel in Papierfabriken praktiziert wird. Es ergibt sich damit eine Unabhängikeit vom Entsorgungsmarkt durch günstige und langfristig kalkulierbare Entsorgungskosten sowie die Einsparung von Primärenergie durch die energetische Nutzung der Reststoffe.

Zur Sicherstellung einer gleichbleibenden, hohen Produktqualität betreibt die RWE Power AG ein Qualitätsmanagementsystem in Anlehnung an DIN EN ISO 9001:2008.