Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf rwe.com

Entscheiden Sie, welche Cookies und Pixel wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Wenn Sie alle Services unserer Website nutzen möchten, müssen alle Cookie-Kategorien ausgewählt sein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

    • Sichern die Stabilität der Website.
    • Speichern Ihre Log-In Daten.
    • Ermöglichen eine Verbesserung des Nutzererlebnisses.
    • Liefern Anzeigen, die zu Ihren Interessen passen.
    • Ermöglichen Ihnen, interessante Inhalte direkt mit Ihrem Social Media Netzwerk zu teilen.

Sie können Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf rwe.com jederzeit über unsere Datenschutzinformation ändern.

Impressum

Details einblenden
Alles auswählen Eingaben bestätigen

Studienaussteiger*innen

Ausbildung bei RWE als Alternative zum Studium

Oder direkt zu den Jobs

Du hast ein Studium begonnen, bist dir aber gar nicht sicher, ob es das Richtige für dich ist? Oder du hast die Entscheidung schon getroffen und dein Studium abgebrochen und fragst dich, wie es nun weitergeht?

Damit bist du sicherlich nicht alleine. Jede*r dritte Studierende in Deutschland verlässt die Universität oder Hochschule nach einiger Zeit ohne Abschlüsse. Und dies aus ganz unterschiedlichen Gründen. Bei dem einen fehlt die Praxis, bei anderen sind es nicht die richtigen Inhalte oder die finanzielle Situation lässt ein Studium nicht zu.

Eine Ausbildung oder ein duales Studium bei RWE ist deshalb genau die richtige Lösung für dich! Denn bei uns brauchst du keine Creditpoints, um erfolgreich zu sein und ein Abbruch deines jetzigen Studiums ist kein Ausschlusskriterium für uns.


Romina, Auszubildende Kauffrau für Büromanagement mit Fremdsprachenkorrespondenz im 1. Ausbildungsjahr

„Während meiner Zeit an der Universität habe ich festgestellt, dass das praxisferne Lernen nicht der richtige Einstieg in das Berufsleben für mich ist und so bewarb ich mich auf eine Ausbildungsstelle bei RWE. Zunächst hatte ich Sorge, dass ein unvollendetes Studium eine Schwäche in der Bewerbung darstellen könnte, doch ich bemerkte zügig, dass man als Studienaussteiger bei RWE keine Nachteile im Bewerbungsverfahren hat, da hier auf viele andere Qualitäten einer Person geachtet wird.“

Romina, Auszubildende Kauffrau für Büromanagement mit Fremdsprachenkorrespondenz im 1. Ausbildungsjahr

Till, Azubi Elektroniker für Betriebstechnik im 2. Ausbildungsjahr.

„Im Studium habe ich nach einiger Zeit festgestellt, dass es eher wenig Berührungspunkte mit der Praxis gibt und ich mich schwer getan habe, das theoretisch erlernte Wissen in die Praxis umzusetzen. In der Ausbildung bei RWE erlernt man nicht nur die theoretischen Grundlagen, sondern eignet sich auch viele wichtige handwerkliche Fertigkeiten an, wodurch sich ein sehr gutes Fundament bildet um nach der Ausbildung durchzustarten.“

Till, Azubi Elektroniker für Betriebstechnik im 2. Ausbildungsjahr


Dein praktischer Weg zum Beruf

Du hast schon eine Idee, welcher Ausbildungsberuf oder welches Duale Studium für dich infrage kommen könnte?

Unabhängig von deiner bisherigen Fachrichtung kannst du jede andere Ausbildung bei RWE auswählen und beginnen. Hier findest du alle Ausbildungsberufe im Überblick. Zusätzlich kann die Ausbildungszeit individuell bei Vertragsabschluss oder während der Ausbildung verkürzt werden. Auch im Anschluss an die Berufsausbildung unterstützt RWE deinen Karriereweg – wer will, beginnt ein berufsbegleitendes Studium oder hängt z.B. in den technischen Berufen einen Techniker oder Meister dran.

Dein praktischer Weg zum Beruf bei RWE.
Mach dir keine Gedanken: Eine Ausbildung ist bei uns definitiv nicht weniger wert als ein Studium.

Ist eine Ausbildung weniger wert als ein Studium?

Das ist bei uns definitiv nicht der Fall!

Wir können dir versichern: eine duale Berufsausbildung, so die offizielle Bezeichnung, hat in der deutschen Wirtschaft einen hohen Stellenwert. Auch bei RWE sind deiner Weiterentwicklung und deinen Karrierechancen keine Grenzen gesetzt. Gemeinsam mit deinen Ausbilder*innen und späteren Vorgesetzten kannst du ganz individuell entscheiden, wie es weitergehen soll. 

Gründe für eine Ausbildung bei RWE nach einem Studienabbruch gibt es genug:

  • Jede Menge berufliche Praxis

  • Verkürzte Ausbildung möglich

  • Nach der Ausbildung gute Aufstiegschancen

  • Ausbildungsgehalt von Anfang an

  • Gute Betreuung durch qualifizierte Ausbilder*innen

  • Strukturierte Abläufe

  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung

  • Großes Netzwerk aus Azubis & dualen Student*innen


Julia Seelhöfer ist deine Ansprechpartnerin.

„Studienaussteiger sind bei uns herzlich Willkommen! Die Ausbildung bei RWE ist genau der richtige Einstieg in das Berufsleben. Und gemeinsam schauen wir nach der Ausbildung, wie es weitergehen kann. Vielleicht ist dann ja ein berufsbegleitendes Studium genau das Richtige!“

Julia, kaufmännische Ausbilderin RWE Supply & Trading GmbH 

Denis Erken, Ausbilder der RWE Power AG

„Das Studium war dir zu theoretisch? Das ist gar kein Problem, denn bei uns bist du nun genau richtig. Mit einer Ausbildung bekommst du den perfekten Mix aus Theorie und Praxis. Starte voller Energie mit uns durch und lege den Grundstein für deine berufliche Karriere. Wir freuen uns auf dich!“

Denis Erken, Ausbilder unserer Mechatroniker (w/d/m) & IT-Systemelektroniker (w/d/m) am Standort Bergheim-Niederaußem der RWE Power AG


Noch mehr Infos

Nutze deine Chance!

Bewirb dich jetzt und sichere dir deinen Ausbildungsplatz in 2022!

Zu den freien Ausbildungsplätzen
RWE Image RWE Image

Du hast Fragen?

Janina Müller und Julia Seelhöfer
Julia Seelhöfer und Janina Müller

Janina Müller und Julia Seelhöfer sind im #TeamRWE für die kaufmännische Ausbildung (Industriekaufmann (w/d/m), Kaufmann für Büromanagement (w/d/m) & Duales Studium in Wirtschaftsinformatik (w/d/m) am Standort Essen zuständig und beantworten gerne deine offenen Fragen.

Du erreichst Julia unter der Telefonnummer +49 201 5179 2423 oder per E-Mail. Janina ist jederzeit erreichbar unter +49 201 5179 1241 oder ebenfalls per E-Mail.


Das Bewerbermanagement Team von RWE ist für Ausbildungen im Rheinischen Bereich und Kölner Bereich zuständig.

Für die Ausbildung im Rheinischen Revier und am Standort Köln ist unser Team Bewerbermanagement zuständig.

Du erreichst Stefan Schmitz, Bianca Hensen und Jessica Titz unter der Telefonnummer +49 2271 70 4077 oder auch per E-Mail. Wir helfen gerne weiter!


Deine Ansprechpartner*innen des Recruiting-Team der RWE Generation.
sitecore_platzhalterbild_TIC02_QUO01_SMLXL

Auch die RWE Generation bietet in NRW technische Ausbildungen für die Berufsbilder Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d) und Industriemechaniker (m/w/d) an den Standorten Essen-Karnap und Lingen an.

Deine offenen Fragen rund um diese Ausbildungsberufe beantworten dir die Kolleg*innen des Recruiting-Teams gerne telefonisch unter +49 201 5179-9050 oder über das Kontaktformular.


Deine Ansprechpartnerin für die technische Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (w/d/m) der RWE Renewables auf Rügen und Helgoland ist Lea Heinisch.

Lea Vivien Heinisch vom #TeamRWE der RWE Renewables ist deine Ansprechpartnerin für die technische Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (w/d/m) für unsere Standorte auf Rügen und auf Helgoland.

Du hast alle Infos auf unseren Seiten gecheckt und hast noch offene Fragen? Dann kontaktiere Lea gerne unter +49 152 579 025 81 oder per E-Mail.