Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf rwe.com

Entscheiden Sie, welche Cookies und Pixel wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Wenn Sie alle Services unserer Website nutzen möchten, müssen alle Cookie-Kategorien ausgewählt sein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

    • Sichern die Stabilität der Website.
    • Speichern Ihre Log-In Daten.
    • Ermöglichen eine Verbesserung des Nutzererlebnisses.
    • Liefern Anzeigen, die zu Ihren Interessen passen.
    • Ermöglichen Ihnen, interessante Inhalte direkt mit Ihrem Social Media Netzwerk zu teilen.

Sie können Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf rwe.com jederzeit über unsere Datenschutzinformation ändern.

Impressum

Details einblenden
Alles auswählen Eingaben bestätigen
Bewerben
RWE Image

Trainee Bergbau m/w/d

  • Standort(e):
  • Niederzier, NW, DE, 52382
  • Eschweiler, NW, DE, n/a
  • Grevenbroich, NW, DE, 41515

  

RWE Power AG
Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, befristet (24 Monate)

​Deine Zukunftspläne

  • Der Einstieg erfolgt im Rahmen eines individuellen und systematischen Traineeprogramms, das schwerpunktmäßig in einem unserer Tagebaue erfolgt
  • Du wirst gezielt auf deine zukünftigen Tätigkeiten vorbereitet, neben den Aufgaben des Tagesgeschäfts bearbeitet du auch komplexere Fragestellungen zunehmend selbstständig
  • Die Einsätze erfolgen sowohl in Betriebs- als auch in Planungsabteilungen
  • Du wirst Aufgaben im Tagebau und in angrenzenden Abteilungen übernehmen sowie die Arbeit im Braunkohlenkraftwerk kennenlernen
  • Nach der Einarbeitungsphase erfolgt dein Einsatz zunächst als Aufsichtsperson im Betrieb, danach als Projektingenieur*in in einem unserer Tagebaue oder in unserer Unternehmenszentrale, wo du selbstständig und eigenverantwortlich ingenieurmäßige Aufgaben übernimmst

Deine Macherqualitäten

  • Ein zügig und mit gutem Erfolg abgeschlossenes Uni-/TH-/ TU-Studium des Bergbau-/Rohstoffingenieurwesens bzw. eines artverwandten Studienabschlusses mit einem Diplom- bzw. Masterabschluss, bzw. Abschluss des Studiums innerhalb der nächsten sechs Monate
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Kreativität
  • Ausreichende deutsche Sprachkenntnisse (B2 oder höher) sowie gute englische Sprachkenntnisse, Mobilität
  • Dein weiterer beruflicher Werdegang wird durch deine Leistungen beeinflusst, denn unser personalpolitischer Grundsatz ist es, Führungspositionen aus den eigenen Reihen zu besetzen
  • Einsatz deiner theoretischen Grundlagen in einschlägigen Praktika, ggf. auch im Ausland


Deine Sicherheiten & Co.

  • Systematische Vorbereitung auf Deine zukünftige Tätigkeit als Projektingenieur/*in in der Sparte Tagebaue
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung komplexer Fragestellungen in Bezug auf unsere Tagebau-Ausrüstung und -prozesse und die Chance, dein Potenzial für zukünftige Herausforderungen unter Beweis zu stellen
  • Unterstützung „off-the-job“, durch die systematischen und zielgerichteten Maßnahmen unseres konzernweiten Trainee-Curriculums

Bei RWE findest du alle Vorteile eines großen Technologiekonzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offenheit und echte Teamarbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärke jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideenmanagement und stehen im direkten Austausch. Respekt, Wertschätzung und gegenseitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammenarbeit im internationalen RWE Team.


Mach dir gerne einen kurzen Eindruck von der Position auf unserer Homepage unter:  https://www.group.rwe/karriere-bei-rwe/absolventen/rwe-tagebau-traineeprogramm inkl. Video-Stellenanzeige

Diversity (40x40) Kantine (40x40) Gesundheitsleistungen (40x40) Betriebssport (40x40) Personalentwicklung (40x40) Karriereförderung (40x40) Trainee (40x40)   

rwe.com/karriere  

Jetzt mit wenigen Klicks bewerben: Anzeigencode 70160, Bewerbungsfrist 12.08.2022
Fragen? Sabine Anne Prinz +49 152 57938664,  Oliver Röggener (Fachbereich), +49 221480-43000 
Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!
Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Natürlich findest du uns auch bei LinkedIn, Twitter und Xing.

RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger von Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Dafür investieren wir erheblich in den Ausbau unserer Erneuerbaren Erzeugungskapazitäten. Mit einem breiten Portfolio, das auch flexible konventionelle Energien umfasst, sorgen wir für sauberen, sicheren und bezahlbaren Strom. 120 Jahre Erfahrung in der Energiewelt und unsere vier operativen Segmente – Erneuerbare Energien, Braunkohle & Kernenergie, die europäische Stromerzeugung aus Gas, Kohle, Wasserkraft und Biomasse und der globale Energiehandel – bilden das Fundament, auf dem Innovationen für morgen entstehen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen.

Die RWE Power AG mit Sitz in Essen und Köln bündelt die Stromerzeugung aus Braunkohle und Kernenergie. Wir sind das Rückgrat für den Ausbau der Erneuerbaren Energien: Wir leisten einen Beitrag für eine sichere und bezahlbare Energieversorgung, wenn Wind und Sonne nicht verfügbar sind. Unsere rund 11.000 Beschäftigten engagieren sich in Tagebauen, Kraftwerken, Veredelung und Forschung und tragen dafür Sorge, dass der Ausstieg aus Kernenergie und Kohle konsequent und zuverlässig umgesetzt wird. So übernehmen wir Verantwortung – für Energiesicherheit und ein nachhaltiges Leben.

RWE Image RWE Image