Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf rwe.com

Entscheiden Sie, welche Cookies und Pixel wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Wenn Sie alle Services unserer Website nutzen möchten, müssen alle Cookie-Kategorien ausgewählt sein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

    • Sichern die Stabilität der Website.
    • Speichern Ihre Log-In Daten.
    • Ermöglichen eine Verbesserung des Nutzererlebnisses.
    • Liefern Anzeigen, die zu Ihren Interessen passen.
    • Ermöglichen Ihnen, interessante Inhalte direkt mit Ihrem Social Media Netzwerk zu teilen.

Sie können Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf rwe.com jederzeit über unsere Datenschutzinformation ändern.

Impressum

Details einblenden
Alles auswählen Eingaben bestätigen

RWE AG

Wechsel im Aufsichtsrat der RWE AG: Thomas Kufen folgt auf Günther Schartz

Essen, 26. Oktober 2021

Im Aufsichtsrat der RWE AG ist ein Wechsel vollzogen worden. Seit dem 18. Oktober ist Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen, Mitglied des Gremiums. Das Amtsgericht Essen hat ihn als Vertreter der Anteilseigner zum Mitglied des Aufsichtsrats der RWE Aktiengesellschaft bestellt.

Kufen folgt auf Günther Schartz. Der Landrat des Landkreises Trier-Saarburg hatte mit Wirkung zum Ablauf des 30. September 2021 sein Amt als Mitglied des Aufsichtsrats der RWE AG niedergelegt. Er gehörte dem Gremium seit April 2016 an.

„Im Namen des gesamten Aufsichtsrats danke ich Günther Schartz aufrichtig für sein Engagement. In den vergangenen fünf Jahren hat er RWE bei ihrer tiefgreifenden Transformation hin zu einem der weltweit größten Unternehmen für Erneuerbare Energien mit seiner Erfahrung und Kompetenz intensiv unterstützt”, erklärt Dr. Werner Brandt, Aufsichtsratsvorsitzender der RWE AG. Und weiter: „Wir freuen uns, dass wir mit Thomas Kufen einen Nachfolger gefunden haben, der sowohl die Energiebranche als auch das Unternehmen sehr gut kennt.”

Downloads

Zukunftsweisende Kooperation: RWE und Stadtwerke Kerpen wollen zwei Windparks entwickeln

03.12.2021

Weiterlesen

Erfolg bei Offshore-Auktion: RWE sichert sich 1.000-Megawatt-Windpark vor der dänischen Küste

01.12.2021

Weiterlesen

TetraSpar Pilotprojekt: Schwimmende Windturbine vor der norwegischen Küste in Betrieb genommen

01.12.2021

Weiterlesen