Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf rwe.com

Entscheiden Sie, welche Cookies und Pixel wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Wenn Sie alle Services unserer Website nutzen möchten, müssen alle Cookie-Kategorien ausgewählt sein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

    • Sichern die Stabilität der Website.
    • Speichern Ihre Log-In Daten.
    • Ermöglichen eine Verbesserung des Nutzererlebnisses.
    • Liefern Anzeigen, die zu Ihren Interessen passen.
    • Ermöglichen Ihnen, interessante Inhalte direkt mit Ihrem Social Media Netzwerk zu teilen.

Sie können Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf rwe.com jederzeit über unsere Datenschutzinformation ändern.

Impressum

Details einblenden
Alles auswählen Eingaben bestätigen

Von eigenen Flexibilitäten profitieren

TIC01-logo

Regelleistung, Intraday und AbLaV – alles aus einer Hand mit RWE D-Central

Sie haben eine Erzeugungsanlage, die nicht im Volllastbetrieb eingesetzt wird oder einen regelfähigen Verbraucher? Dann nutzen Sie die Chance und setzen Sie diese Anlagen gewinnbringend für sich ein!

Wir bieten Ihnen Zugang zu den Flexibilitätsmärkten und lassen Sie von der wachsenden Komplexität der Strommärkte profitieren.

TIC02-technik
TIC02-technik

Innovative & skalierbare Technik

D-Central bietet Ihnen Zugriff auf neuste IT-Infrastruktur und state-of-the-art Algorithmen und unterstützt Sie bei der bestmöglichen Umsetzung Ihrer Marktstrategie.

TIC02-multi-market-optimierungsansatz
TIC02-multi-market-optimierungsansatz

Multi-Market-Optimierungs-Ansatz

Mit dem Multi-Market Ansatz von D-Central können Sie Ihre technischen Einheiten flexibel in allen Regelenergiemärkten anbieten und somit Ihre Profite maximieren.

TIC02-attraktives-verguetungsmodell
TIC02-attraktives-verguetungsmodell

Attraktives Vergütungsmodell

Behalten Sie immer den Überblick. Unser attraktives Vergütungskonzept ist einfach und transparent gestaltet, sodass Sie bereits im Vorfeld wissen mit welchen Erlösen Sie rechnen können. 


Das virtuelle Kraftwerk


Mit D-Central werden Sie Teil unseres virtuellen Kraftwerks.

 

Sie können Ihre technische Einheit flexibel in den Kraftwerks-Pool einbinden und somit von ungenutzten Potentialen profitieren.

 

In nur drei Schritten zur Zukunft Ihrer Flexibilitäten:

  • Ihre technische Einheit

  • Unser Fernwirk-Controller

  • Der D-Central Zugang

TIC02-das-virtuelle-kraftwerk-technische-einheit
TIC02-das-virtuelle-kraftwerk-technische-einheit

Technische Einheit(en)

Lassen Sie Ihre überschüssige Energie oder Ihre abschaltbaren Lasten vermarkten.

TIC02-das-virtuelle-kraftwerk-sae-fw5-fernwirk-controller
TIC02-das-virtuelle-kraftwerk-sae-fw5-fernwirk-controller

SAE-FW5 Fernwirk-Controller

Wir analysieren Ihre technische Einheit und schließen sie mit Hilfe unseres Fernwirk-Controllers an unser virtuelles Kraftwerk an.

TIC02-das-virtuelle-kraftwerk-d-central-pool
TIC02-das-virtuelle-kraftwerk-d-central-pool

D-Central Pool

Stellen Sie Ihre Energie in allen Regelenergiemärkten zur Verfügung und steigern Sie Ihren Profit.


Produkte

Dezentrale Erzeugungsanlagen, sowie flexibel einsetzbare Lasten gewinnen immer mehr an Bedeutung um den stetig wachsenden Anforderungen des Regelenergiemarkts gerecht zu werden.

Die Regelleistung ist dazu bestimmt Schwankungen im Stromnetz auszugleichen, um die Netzfrequenz stabil zu halten. Dieser Ausgleich kann sowohl positiv als auch negativ erfolgen. Mit D-Central haben wir eine Lösung geschaffen, die es Ihnen ermöglicht Ihre technischen Einheiten individuell zu vermarkten, ob als abschaltbare Lasten oder Erzeugung.


Kunden

Mit unseren flexiblen Modellierungslösungen binden wir auch Ihre Anlage ideal in unseren Kraftwerkspool ein.

D-Central fungiert als Schnittstelle zwischen den Regelenergiemärkten und Ihren technischen Einheiten. Werden auch Sie Teil unseres virtuellen Kraftwerks und bereiten Sie gemeinsam mit uns den Weg in die Zukunft der Energieversorgung.

Branchenbeispiele

  • Aluminiumindustrie
  • Automobilhersteller
  • Holzindustrie
  • Papierindustrie
  • Stahlindustrie
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Chemieindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Baustoffindustrie
  • Stadtwerke
  • Dezentrale Erzeugungsanlagen
Beispiele einklappen
Branchenbeispiele

Anlagenbeispiele

  • Heiz- und Wärmeanlagen
  • Elektroöfen
  • Elektrolyseprozesse
  • Brecher, Hacker, Zermahler
  • Rühr-, Mühl-, Schleif- und Aufbereitungsanlagen
  • Walzanlagen
  • Sekundärsysteme:
    – Klima-, Wärme-, Kühlungs-, Entstaubungs- und Ventilationssysteme
    – Pumpen, Kompressoren, Verdichter
Beispiele einklappen
Anlagenbeispiele

Das Tool – Handel so flexibel wie Sie

Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit werden bei uns groß geschrieben. Nach diesem Leitsatz haben wir unsere smarte Online-Plattform entwickelt. Uns ist wichtig, dass Sie sich direkt und einfach zurechtfinden.

Mit der D-Central Online-Anwendung können Sie zukünftig über jeden gebräuchlichen Browser direkt auf Ihr Portfolio zugreifen und mit wenigen Klicks Ihre Anlage zur Vermarktung bereitstellen.

RWE Supply & Trading

RWE Platz 6
45141 Essen