Offshore-Windpark Nordsee One | RWE
Offshore-Windpark Nordsee One | RWE

Umweltfreundliche Energie auf offener See in der Nähe von Juist

Offshore-Windpark Nordsee One

Der Offshore-Windpark Nordsee One liegt nördlich der Insel Juist und besteht aus 54 Windkraftanlagen, in einer Wassertiefe von 25 bis 29 Metern, mit einer installierten Gesamtleistung von 332 Megawatt. Der Windpark erzeugt ausreichend Energie um umgerechnet jährlich rund 400.000 Haushalte klimafreundlich versorgen zu können.

Eigentümer des Windparks sind Northland Power Inc. aus Kanada (85 Prozent) und RWE (15 Prozent).

Status: In Betrieb

RWE Image RWE Image

Daten & Fakten

00 Kilometer

nördlich der Insel Juist

00 Windturbinen

x 6,15 MW der Firma Senvion

00 m

Nabenhöhe Windenergieanlagen

Strom für 00

Haushalte jährlich

00 MW

Installierte Leistung

00

Inbetriebnahme

Impressionen zum Standort

Offshore-Windpark Nordsee One | RWE
RWE Image RWE Image

Das könnte Sie auch interessieren

Offshore-Windpark Kaskasi

Technologische Forschungen und Weiterentwicklungen beim 6. Windpark von RWE vor der deutschen Küste

Zum Offshore-Windpark

Offshore-Windpark Nordsee Ost

Nordsee Ost gehört zu den größten kommerziellen Windkraftprojekten vor der deutschen Küste.

Zum Betriebsstandort

Offshore-Windpark Arkona

Die Anlage hat eine Leistung von 385 Megawatt und besteht aus 60 Turbinen der Sechs-Megawatt-Klasse.

Zum Betriebsstandort
RWE Image RWE Image

RWE Renewables Europe & Australia GmbH

RWE Platz 4
45141 Essen
Deutschland
F+49(0)201-5179-5299