Für Bürger und Kommunen

Mit starken Partnern die Energiewende stemmen

RWE Image RWE Image

Aus der Region für die Region

Auch als Kommune haben Sie die Möglichkeit ein Onshore-Windpark- oder Solarpark-Projekt auf Ihren freien Flächen zu realisieren. Dieses Vorgehen bietet Ihnen und Ihren Bürgern viele Vorteile und schafft gleichzeitig einen nachhaltigen Mehrwert für die Gesellschaft. Diese saubere Energieerzeugung hilft nicht nur der Umwelt, sondern auch den Bürgern und Kommunen.

In uns finden Sie den richtigen Partner für dieses Vorgehen. Mit unserer langjährigen Expertise, einer personellen und logistischen Infrastruktur sowie mit unserer Kontakten zu wichtigen Stakeholdern stechen wir hervor. 

Ein Feld mit Windanlagen im Hintergrund | Angebote für Bürger und Kommunen bei RWE

Gemeinsam in die Zukunft investieren

In unserem Heimatmarkt Deutschland setzen wir schon seit Jahren lokale Projekte mit unseren Partnerkommunen um. Die Städte Bedburg, Jüchen und Bartelsdorf zählen beispielsweise dazu und profitieren von der Beteiligung an zahlreichen attraktiven Projekten aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien.

Wir bei RWE bieten verschiedenste Beteiligungsmodelle und sind offen für neue Konzepte. Gerne beziehen wir auch Ihre Bürgerinnen und Bürger in den Prozess ein. Die regionale Wertschöpfung liegt uns hierbei besonders am Herzen, denn ein Windpark oder Solarpark ist eine Investition in die Zukunft.

Aber auch ohne eine direkt Beteiligung an einem Windpark oder Solarpark profitiert Ihre Gemeinde von einer Verortung der modernen Projekte in Ihrem Umfeld.


Regenerative Erzeugungsanlagen sichern Finanzkraft der Kommunen

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) fördert seit Anfang 2021 erstmals die lokale Wertschöpfung aus Windenergieanlagen. Der § 6 EEG (vormals § 36k) regelt, dass betroffene Kommunen künftig an den Einnahmen aus der Windverstromung und aus der Photovoltaiknutzung teilhaben können. Der Vorhabenträger darf den betroffenen Gemeinden eine Beteiligung von insgesamt 0,2 Cent für jede Kilowattstunde, die vor Ort erzeugt wurde, anbieten. Als von der Errichtung betroffen gelten jene Gemeinden, deren Gebiet innerhalb eines Radius von 2,5 km um die Turmmitte einer Windenergieanlage liegt. Tangiert diese Kreisfläche mehrere Gemeindegebiete, wird der Betrag flächenanteilig verteilt. Die Gemeinde oder bei gemeindefreien Gebieten der Landkreis kann frei über die Verwendung entscheiden.

Regenerative Erzeugungsanlagen sichern Finanzkraft der Kommunen | Angebote für Bürger und Kommunen bei RWE
RWE Image RWE Image

Das Erneuerbaren-Team von RWE

Sie interessieren sich für die Energieversorgung der Zukunft, oder möchten gemeinsam mit RWE die Energieversorgung klimaneutral machen?

Dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Stelle!

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage zu unseren Energieträgern, Projekten oder Produkten.

RWE Renewables Standorte in Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Solarenergie

Die Kraft der Sonne für eine grüne Energiezukunft. Wir treiben den Ausbau von Freiflächen-Photovoltaik voran.

Weiterlesen

Onshore-Wind

Wir treiben den Ausbau der Windkraft an Land und im Wald voran. Dabei suchen wir geeignete Flächen für unsere Projekte.

Weiterlesen

Batteriespeicher

Wir setzen auf Speicher – für eine sichere Stromversorgung in einer grünen Energiewelt

Weiterlesen