Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf rwe.com

Entscheiden Sie, welche Cookies und Pixel wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Wenn Sie alle Services unserer Website nutzen möchten, müssen alle Cookie-Kategorien ausgewählt sein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

    • Sichern die Stabilität der Website.
    • Speichern Ihre Log-In Daten.
    • Ermöglichen eine Verbesserung des Nutzererlebnisses.
    • Liefern Anzeigen, die zu Ihren Interessen passen.
    • Ermöglichen Ihnen, interessante Inhalte direkt mit Ihrem Social Media Netzwerk zu teilen.

Sie können Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf rwe.com jederzeit über unsere Datenschutzinformation ändern.

Impressum

Details einblenden
Alles auswählen Eingaben bestätigen

Sexuelle Orientierung & Geschlechtsidentität

Bei RWE kann jede*r so sein wie er*sie ist!

RWE Image RWE Image

Die sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität von Mitarbeitenden wird oft als „Privatangelegenheit“ gesehen.

Das kann dazu führen, dass Kolleg*innen im Beruf Druck empfinden, sich im Arbeitsalltag verstellen oder verstecken zu müssen.

Bei RWE sollen alle so sein dürfen wie sie sind. Wir sind davon überzeugt, dass Mitarbeitende nur dann ihr volles Potenzial entfalten können.


Markus Krebber

RWE Image
TIC02-markus-krebber

CEO RWE AG

„Diskriminierung hat bei RWE keinen Platz! Die eigene sexuelle Orientierung kann man sich nicht aussuchen, wie man miteinander umgeht allerdings schon. Bei RWE leben wir eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, wir respektieren und unterstützen einander.“ 

Dr. Lars Kulik

RWE Image
TIC02-lars-kulik

CTO RWE Power, Ressort Braunkohle und Sponsor des LGBT*IQ & Friend Netzwerks

„Im Rheinland sagen wir: Jeder Jeck ist anders. Ich finde es richtig und wichtig, dass man Flagge zeigt. Und ich habe auch ein ganz klares Motto: Ich behandle alle so, wie ich gerne behandelt werden möchte. Was mein Engagement für das Netzwerk betrifft, habe ich also nicht einfach nur „für etwas unterschrieben“, sondern es ist ein Engagement aus Verbundenheit. Eine vielfältige Arbeitswelt ist notwendig für die Zukunft und wir können froh sein, dass wir das LGBT*IQ & Friends Netzwerk haben.“


RWE Image
TIC02-lgbtiq

Unser internes LGBT*IQ-Netzwerk verbindet LGBT*IQ Mitarbeitende und ihre Unterstützer*innen. Das Ziel des Netzwerkes ist es, das Thema nach außen und innen sichtbar zu machen. Mitarbeitende finden hier eine Anlaufstelle für den gemeinsamen Austausch und Beratung zu Themen wie dem Coming-Out am Arbeitsplatz.

Kontaktieren Sie das Netzwerk via E-Mail

Flyer zum Download

RWE Image RWE Image

Aktuelle News

Mitarbeiter*innen von PrOUT at Work ausgezeichnet

Die Initiative PROUT AT WORK zeichnete gleich fünf RWE-Kolleg:innen in ihren Rankings für 2021 aus. Das Besondere an dem Ranking ist, dass Personen – PROUT PERFORMER genannt – ausgezeichnet werden, die innerhalb ihres Arbeitslebens eine vorbildhafte Rolle einnehmen und einen wesentlichen Beitrag für die Chancengleichheit von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, intergeschlechtlichen und queeren Personen leisten. 

Wir gratulieren allen Mitarbeiter*innen zur Auszeichnung!

Awards

RWE Image
TIC02-prout-at-work-awards

Alle Ausgezeichneten in der Übersicht

 

Awards

RWE Image
TIC02-lars-kulik

Lars Kulik ist PrOUT Executive Ally (Platz 9)

 

Awards

RWE Image
TIC02-lober

Melanie Lober ist PrOUT Executive Ally

 

Awards

RWE Image
TIC02-manuela-neuroth-2

Manuela Neuroth ist PrOUT Voice (Platz 3)

 

Awards

RWE Image
TIC02-michaela-elschner-auszeichnung

Michaela Elschner ist PrOUT Voice

 

Awards

RWE Image
TIC02-lothar-emmerich

Lothar Emmerich-Martin ist PrOUT Voice

 


Gender-Transition Guideline

Informationsdokument für Mitarbeitende zur Gender Transition bei RWE

RWE möchte Kolleg*innen in Gender Transition am Arbeitsplatz bestmöglich unterstützen. In unserer Transition Guideline haben wir dazu alle relevanten Themen zusammengetragen.

RWE Image

Diversity Podcast

Wieso brauchen wir einen Pride Month?

Podcast mit Andrew, Portfolio Electrical Engineer bei RWE

Länge: 4:10 Minuten
Sprache: Englisch

Wie macht sich die LGBT*IQ-Community bei RWE sichtbar?

Podcast mit Michaela, Software Developerin bei RWE

Länge: 3:06 Minuten
Sprache: Englisch

Wie haben deine Kolleg*innen reagiert, als du dich geoutet hast?

Podcast mit Michelle, RWE Supply & Trading

Länge: 2:25 Minuten
Sprache: Englisch

Wie wird man ein LGBT*IQ-Verbündeter und Unterstützer?

Podcast mit Richard, Frachthandel bei RWE

Länge: 3:16 Minuten
Sprache: Englisch

Wir unterstützen aktiv Mitarbeitende aller sexuellen Orientierungen und Geschlechtsidentitäten

Die spannenden und authentischen Erfahrungsberichte von unseren geouteten Kolleg*innen können Sie hier lesen.

Unsere Erfahrungen

RWE Image
TIC02-positivarbeiten

#positivarbeiten ist ein Programm gegen Diskriminierung von Menschen mit HIV im Arbeitsleben.

Mit unserer Unterschrift versprechen wir unseren Mitarbeitenden, dass wir uns aktiv für einen diskriminierungsfreien und respektvollen Umgang zum Thema HIV einsetzen.

Zur Kampagne

Weitere externe Netzwerke

RWE Image
TIC02-total-equality
TOTAL E-QUALITY fördert Gleichstellung hinsichtlich aller Diversity Dimensionen.
RWE Image
TIC02-prout-at-work
PrOut@work Netzwerk unterstützt LGBT+IQ Arbeitnehmer*innen und Unternehmen in allen LGBT*IQ-Bereichen.
RWE Image
logo-lg-rr
LGBT+ Rhein-Ruhr
RWE Image RWE Image

Armin Arens

Diversity Officer

RWE Platz 1
45141 Essen
Deutschland